Gesehen in … … Seen in

Kongsdal Yachthafen … Kongsdal marina

Ist er nicht schön? Und diese tolle rote Farbe!
… Isn’t it beautiful? And this great red colour!

Das war’s für heute, wir sehen uns …

… That was it for today, see you later …

Wohin mit der Karte? … Where to send the card?

Diese Nachricht habe ich gerade bekommen. Kann mir jemand die E-Mail-Adresse von September Equinox geben, damit ich ihr oder ihm eine Karte schicken kann? 😉 😀

… I just received this message. Can anybody give me the email address of september equinox, so that I can send him or her a card? 😉 😀

Mariager Kloster und Garten … Mariager convent and garden

Heute gibt es mal wieder ein bisschen Dänemark, und zwar Eindrücke vom schönen Mariager. Dieses Mal haben wir uns das Kloster mit Kräutergarten und den kommunalen Rosengarten angesehen, aber den gibt es in einem separaten Beitrag. Mariager begann im 14. Jahrhundert um das Kloster der Birgittiner herum zu entstehen. Der Name leitet sich ab von „Marias ager“ nach der Jungfrau Maria.

… Today I have a little bit of Denmark again, impressions from beautiful Mariager. This time we have taken a look at the convent and the garden, as well as the city’s rose garden. About the latter I will report in a separate post. Mariager started to grow around the convent of the Birgittines during the 14th century. The name derives from „Maria’s ager“ after the virgin Mary.

Hier erst einmal ein paar Bilder. Dank des neuen Editors kann man ja jetzt ganz leicht Bildunterschriften verfassen. 😉

… Here the photos. Thanks to the new Editor, one can easily create captions. 😉

Mariager Kirche … Mariager Church
Rechts von der Kirche das Kloster … To the right of the church the convent
Das Kloster liegt an einem kleinen See … The convent is situated at a little lake.
Eine etwas düstere Skulptur … … A rather gloomy sculpture
Pilgerherberge und Museum … Pilgrim hostel and museum
Teil des Klostergartens … Part of the convent garden
Rückseite des Klosters: Ob das wohl so ein Turm war, in denen Nonnen sich manchmal einmauern liessen?
… The back side of the convent: I wonder if the tower was one of those, in which some nuns wished to be bricked in?
Etwas freundlicher die Bienenkästen und herrlichen Fruchtbäume
… On a lighter note, the beehives and the wonderful fruit trees
Das eine oder andere lauschige Plätzchen zum Picknicken
… One or the other cosy place for a picnic
Dieser Teil vom Garten gefiel mir am besten
… This part of the garden was my favourite

Unterzeichnete; hier ging es zum Kräutergarten, der aus zwei Kästen bestand und nur die ganz normalen Küchenkräuter enthielt.
… Your’s truly; this was the path to the herb garden, which consisted of two boxes only with the most common kitchen herbs.
Mein Mann entdeckt immer die besten Plätze …
… My husband always discovers the best places …
Von dort hatten wir diesen Ausblick
… From there we had this view

Mariager Camping erscheint nicht auf der Karte. Unter dem Link zur deren Webseite findet ihr ein schönes Video vom Platz und der Umgebung.

Mariager Camping does not figure on the map. If you follow the link, you will get to their website, where they have a nice video of the site and the surroundings.

Der Mariagerfjord ist einer unserer liebsten Ausflugsziele, das dieses Jahr ein wenig zu kurz gekommen ist.

Mariagerfjord is one of our favourite places of excursion. This year we have neglegted it a bit.

Habt noch einen schönen Tag alle zusammen!

… Have a nice day, all of you!

Wie geht es weiter mit den Sonnabenden … What will happen with the Saturdays

Fragezeichen

Nun, da das Buch meines Mannes zuende ist, habe ich etwas gegrübelt, was ich jetzt an den Sonnabenden machen soll (also hier im Blog 😉 ).

… As my husband’s book has reached its end, I have been thinking, what I should do on Saturdays now (here on the blog that is 😉 ).

Unmittelbar sehe ich zwei Möglichkeiten: 1) Meine Schottland-Tagebücher ins Englische zu übersetzen und 2) Alle meine Beiträge von vor 2018 langsam und allmählich ins Englische zu übersetzen.

… As immediate possibilities I see two: 1) To translate my Scotland diaries into English and 2) To translate all my posts from before 2018 by and by into English.

Zu den Schottland-Tagebüchern sei gesagt, dass ich zwei aufeinanderfolgende Jahre mit jeweils einer Freundin durch Schottland getrampt bin, das erste Mal drei Wochen und, weil’s so schön war, das zweite Mal sechs Wochen (das war die letzte Chance für so lange Ferien, danach ging der Ernst des Lebens sprich: Arbeit los). Ich habe neulich mal reingelesen und fand es eigentlich recht amüsant zu sehen, wie ich als Achtzehn/Neunzehnjährige so gedacht und gesprochen habe.

… As far as the Scotland diaries are concerned, I have during two consecutive years hitch-hiked through Scotland with a friend; the first time three weeks and, because it was so great, the second time six weeks (that was the last chance for long holidays, as afterwards the serious side of life would begin: work). I have reread some of it and found it quite amusing to see, how I have thought and talked as 18/19 year old.

Nächsten Sonnabend beginnt also etwas Neues … höchstwahrscheinlich Schottland.

… So, next Saturday something new will start … most probably Scotland.

Ein Feigling ist nicht in der Lage Liebe zu zeigen … A coward is incapable of exhibiting love

Ghandi_books-3586421__480
Heute einige Worte von Mahatma Ghandi … Today some words by Mahatma Ghandi


Ein Feigling ist nicht in der Lage Liebe zu zeigen; sie ist das Vorrecht der Tapferen.

Ein guter Mensch ist der Freund alles Lebenden.

Ein Mensch wird in dem Masse bedeutend, in dem er für das Wohlergehen seiner Mitmenschen arbeitet.

Einem einzelnen Herzen durch eine einzelne Handlung Freude zu bereiten, ist besser als tausend im Gebet gebeugte Köpfe.

*************************************

… A coward is incapable of exhibiting love; it is the prerogative of the brave.

The good man is the friend of all living things.

Man becomes great exactly in the degree in which he works for the welfare of his fellow-men.

To give pleasure to a single heart by a single act is better than a thousand heads bowing in prayer.

*************************************

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen angenehmen Sonntag.

… In this spirit I wish you all a pleasant Sunday.

Die WHO kommt mal zu Wort … WHO is given the floor for a change

In diesem Beitrag veröffentliche ich einige Worte zum Thema Covid-19, in denen die WHO zu Wort kommt. Es ist ganz interessant im Hinblick auf das, was sie vorher gesagt haben und was wir von unseren Regierungen aufgetischt bekommen.

… In this post I am publishing some words to the topic Covid-19, in which WHO is given the floor. It is quite an interesting read, considering what they have said before, and what our governments are dishing up.

Foto: Wikipedia

Emergency authorisation of COVID-19 vaccines needs great care – WHO

(Agentur Reuters, WHO Chief Scientist Dr Soumya Swaminathan)

Dr. Swaminathan spricht sich darin gegen eine globale Akzeptanz von abgekürzten Test- und Zulassungsverfahren aus, da es leicht dazu führen kann, dass Nebenwirkungen übersehen werden. Die WHO will sich jeden Impfstoff einzeln ansehen und von Fall zu Fall entscheiden, ob er akzeptabel ist in den Augen der WHO oder nicht. Ganz generell scheint die WHO nicht für abgekürzte Testverfahren zu sein.

… My anglophone readers, please see the link to the article by Reuters.

*********************************************

Foto: Mahmoud

WHOs Nabarro: Wir müssen lernen, mit Covid-19 zu leben (Interview BBC)

Der Coronavirus wird nicht verschwinden. Wir müssen also lernen, damit zu leben, sagte David Nabarro, Sonderbeauftragter der Weltgesundheitsorganisation für Covid-19.

Er informierte Stephen Sackur von Hardtalk’s darüber, dass man nicht wüsste, wie lange es dauern würde, eine Behandlung oder Vakzine zu entwickeln.

„Wir müssen alle lernen, mit diesem Virus zu leben, unserer Arbeit in Gegenwart dieses Virus nachzugehen, sozialen Umgang in Gegenwart dieses Virus zu pflegen und nicht fortwährend unter Ausgangsperre zu sein wegen der weit gestreuten Infektionen, die auftreten können“, fügte Mr Nabarro hinzu.

WHO’s Nabarro: We must learn to live with Covid-19 (Interview BBC)

The coronavirus is not going to go away so we must learn to live with it, the World Health Organisation’s special envoy for Covid-19, David Nabarro has said.

He told Hardtalk’s Stephen Sackur that it was not known how long it would take to develop a treatment or a vaccine.

„We have all got to learn to live with this virus, to do our business with this virus in our presence, to have social relations with this virus in our presence and not to be continuously having to be in lockdown because of the widespread infections that can occur,“ Mr Nabarro added.

*********************************************

Die Regeln hier in Dänemark werden immer bizarrer. In Bussen darf nur jeder zweite Sitz besetzt werden, was sich für Reisebusunternehmen nicht lohnt, aber in Zügen alle Sitze (auch die vier um einen winzigen Tisch herum). Gleichzeitig muss man Maske tragen und darf sie auch zum Essen nicht abnehmen, egal wie lang die Reise ist. Im Kino dürfen alle Sitze besetzt werden, in Restaurants nur jeder zweite Tisch. In den Restaurants darf man die Maske beim Essen abnehmen, wenn man sitzt. Sobald man aufsteht muss man die Maske aufsetzen. Das gilt auch für Bars. Man darf nicht am Thresen stehen und trinken, man muss sitzen. Der Virus ist nämlich erst ab 150 cm aufwärts aktiv. Zwerge können sich also nicht anstecken. 😉 😀 Was ist das für ein Blödsinn, wir werden doch total zum Narren gehalten.

… The rules here in Denmark get more and more bizarre. In busses only every second seat may be filled, which is not profitable for coaches, but in trains all seats may be used (also the four around one tiny table). At the same time, one has to bear a mask and is not allowed to take it off for eating, no matter, how long one’s journey takes. In cinemas all seats may be filled, in restaurants only every second table. In restaurants one is allowed to take the mask off for eating, as long as one remains seated. As soon as one gets up, the mask has to be put on. That is also valid for bars. One may not drink standing at the counter, one has to sit down. It seems like the virus is only active from 60 inches above the floor. So Dwarfs can’t be infected. 😉 😀 What kind of nonsense is that, we are totally being made fools of.

Eigentlich wollte man auch einführen, dass man nur sozialen Umgang mit bis zu 6 Personen haben soll während des kommenden Winters, auch privat, aber das wurde erst einmal abgeblasen. Ob das obige Interview wohl etwas damit zu tun hatte? 😉

… They had also planned to introduce the measure that one should only have social contact with up to 6 persons during the coming winter, also in private, but they have called that off for the time being. I wonder if the above interview had something to do with that? 😉

In Supermärkten wird man wohl demnächst die Maskenpflicht einführen (im Moment gibt es sie noch nicht in Dänemark). Der Mitarbeiter vom Staatlichen Seruminstitut, der eingangs das Maskentragen für nutzlos erklärt hat, und der deswegen von der Regierung einen Maulkorb verpasst bekommen hat, ändert jetzt auf einmal seine Meinung. Kann es damit zusammenhängen, dass man ihm einen Top-Job in einer gewissen internationalen Organisation angeboten hat??? 😉 😀

… It is expected that masks will become obligatory in supermarkets (it is not the case yet in Denmark). The leading staff member of the State Serum Institute, who at first had declared the masks to be completely useless, and on whom the government had issued a gagging order, has changed opinion all of a sudden. Could it be connected with the top job that has been offered to him by a certain international organisation??? 😉 😀

Verwirrte Grüsse aus Dänemark und bis auf ein Neues demnächst in diesem Theater!

… Confused greetings from Denmark, see you soon again in this theatre!

Schlagzeilen (33) … Headlines (33)

Besuch: Der ist wieder auf dem Weg nach Lolland. Die geliebten Routinen (Yoga, Meditation, Bewegung) können wieder aufgenommen werden. Es ist irgendwie seltsam zu sehen, wenn Leute, die jünger sind als man selber, sich schlechter bewegen können. Aber wir waren immerhin im Wikingerdorf Yxengaard und in Lønstrup.

… Visitors: They are on their way back to Lolland. The beloved routines (Yoga, meditation, exercise) can be taken up again. It is a bit strange, when people who are younger than oneself, are in worse physical condition. But we made it to the viking village Yxengaard and to Lønstrup.

Pixabay_independent-woman-3566942_1280

Garten: Meine Kletterrosen haben remontiert, sind aber etwas mickerig im Vergleich zu sonst. Ich werde nicht umhin kommen, sie aus den Containern direkt in die Erde zu pflanzen. Alle Rosen hatten entweder Rosenrost oder Sternrusstau und haben nach der ersten Blüte alle Blätter abgeworfen, die ich dann immer gleich aufgesammelt und entsorgt habe. Ich werde sie daher ganz runterschneiden und ohne Wurzeln und die alte Erde einpflanzen, so als ob ich sie ganz neu gekauft hätte.

… Garden: My climbing roses have remontant-ed, but are a bit pitiful in comparison to their usual growth. I am afraid that I cannot avoid planting them out (they are in large containers right now). All roses suffered either from rose rust or black spot, and have lost all their leaves after the first blossom, which I then always collected and threw out. I will, therefore, cut them down and replant them without the fine roots and the old soil, the way that I have bought them.

Die einzige Rose, die bisher gar keine Pilzkrankheit gezeigt hat, ist der Steckling von „New Dawn“.

… The only rose that has not shown any fungal disease yet is the cutting of „New Dawn“.


Die Mutterpflanze hat zu kämpfen, denn direkt hinter ihr steht eine gigantische Herbstaster. Ich wusste gar nicht, dass die so hoch werden können (170 cm). Aber sie hat natürlich den Rosendünger mitbekommen. Ich werde die Aster nach der Blüte woanders hinpflanzen, dann kommt die Rose sich auch wieder.

… The mother plant is fighting a hard battle against the gigantic asters that grows directly behind it. I had no idea that asters could get that high (170 cm/68 inches). But it enjoyed its part of the rose fertilizer, of course. I will plant it somewhere else after flowering, so that the rose gets a chance.

Die Astern fangen jetzt überall an zu blühen. Letztes Jahr hatte ich einige abgebrochene Äste, die ich einfach in die Erde gesteckt habe, und dieses Jahr sind es schon kleine Büsche. Natur ist doch fantastisch!

… The asters are starting to flower everywhere. Last year I had some broken off branches that I just stuck into the soil where there was space, and this year they have already grown into small bushes. Nature is just fantastic!


Und unsere späten Himbeeren versorgen uns mit den wunderbarsten Früchten.

… And our late raspberry plants supply us with the most wonderful berries.

Musik: Viel ist in den letzten Wochen nicht passiert; wir haben natürlich geübt und haben jetzt alle 8 Lieder von Neighbours and Friends (die wir gekauft haben) in unserem Repertoire. Die Musikstücke sind teilweise recht anspruchsvoll und mit Keyboard Soli verbunden. Unsere Sängerin, die auch anderweitig künstlerisch begabt ist, wird ein Poster für die Band kreieren. Obwohl, ich habe nicht die geringste Ahnung, ob wir jemals vor einem Publikum spielen werden. Mir persönlich ist das allerdings auch gar nicht so wichtig.

… Music: Not much new has happened during the last few weeks; we rehearsed, of course, and have now all 8 songs (which we bought) by Neigbours and Friends in our repertoire. Some of them are rather challenging and have keyboard soli incorporated. Our singer, who is also otherwise artistically gifted, will design a poster for our band. Although I have no idea, if we will ever get to play for an audience. For me that is actually not that important.

Waldbrände in Oregon: Viele Wochen lang brennt die amerikanische Westküste in Californien und Oregon. Die Stadt, in der mein „kleiner“ Bruder und seine Familie in Oregon wohnen, sind von Feuern umgeben. Es hat dort vier Monate nicht geregnet und alles brennt wie Zunder. Starke Winde haben dann noch für Funkenflug gesorgt. Der Wind hat sich vor ein paar Tagen gelegt und die Alarmbereitschaft „jetzt müsst ihr packen“ ist abgeblasen worden … bis auf weiteres. Wir sind jedenfalls erst einmal erleichtert.
In der dänischen Presse wurde berichtet, dass die Leute nur wenige Minuten bekommen, um zusammenzupacken und zu verschwinden (typisch Sensationspresse). Das stimmt nicht ganz. Es gibt ein Warnsystem mit verschiedenen Stadien: 1) Bereite dich vor, 2) Pack deine Sachen, 3) Nichts wie weg. Wenn ich Kinder hätte, ginge ich wahrscheinlich schon bei 2). Es gibt immer Leute, die ihr Haus nicht verlassen wollen und zulange warten; für die wird es dann manchmal knapp. Mir wäre Leben auf jeden Fall wichtiger als materielle Dinge.

… Wild fires in Oregon: For many weeks the American west coast has been aflame in California and Oregon. The town in Oregon, where my younger brother and his family live, is surrounded by fires. It hasn’t rained there for four month in a row, and things burn like tinder. Strong winds have blown sparks all over the place. A few days ago, the wind has died down and the alarm „pack your things“ has been canceled … until further notice. In any case, that comes as a relief.
The Danish press (typically sensationalist) reported that people only get a few minutes to pack and flee. That is not quite correct. There is an alarm system in place with three stages: 1) get ready to get ready, 2) get ready and pack up, 3) GO. If I had children, I guess I would leave already at 2). There are always people, who do not want to leave their houses and wait too long; for them it might get a bit tight. I would choose life anytime over material things.

Salem, Oregon, der Himmel brennt/ … the sky on fire – 8. September 2020
Der Rauch legt sich langsam und ist jetzt „nur“ noch ungesund und nicht mehr gefährlich.
… The smoke is clearing and is now „only“ unhealthy and not hazardous anymore.


Wie ihr seht, werden wir immer in irgendeiner Form in Trab gehalten. In Oregon ist Covid-19 jedenfalls erst einmal völlig nebensächlich, wenn ganze Dörfer abbrennen und die Menschen ihre Bleibe und all ihr Habengut verlieren.

… As you see, we are always on our toes in one or the other form. One thing is certain, Covid-19 is at the moment completely of secondary interest in Oregon, where entire villages are destroyed and people lose their homes and all their belongings.

Lasst uns alle den Moment nutzen, positiv im Hier und Jetzt leben, denn wir wissen nie, wann es vorbei ist. Der Tod ist nicht das Ende, sondern nur eine Transformation in einen anderen Zustand. Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln …

… Let us all use the moment, live positively in the here and now, as we never know, when it will be over. Death is not the end, but a transformation into another state of being. The Lord is my shepherd, I will want nothing …

Gesehen in … … Seen in

Mariager am schönen Mariager Fjord (angeblich der schönste Dänemarks, aber der Vejle Fjord ist nun auch sehr schön), ein wunderschöner Chevy und dieses Mal nicht dunkelgrün … 😉 … ich musste aus dem Fenster fotografieren, denn wir hatten die Einfahrt vom Parkplatz verpasst und hinter uns waren andere Autos.

… Mariager at the beautiful Mariager Fjord (allegedly Denmark’s most beautiful, but Vejle Fjord is a sharp competitor), a wonderful Chevy, and this time not even dark green … 😉 … I had to take the picture from the car, as we had missed the entrance to the car park, and other cars were behind us.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag!

… I wish all of you a pleasant day!

Die Wüste, äh, Hecke lebt … The living desert, ahem, hedge

Ich wollte alle die Pflanzenteile einsammeln, die ich abgeschnitten hatte, bog um die Ecke des Schuppens und sah eine braune Kugel, die an der so genannten Hecke rumpusselte. Ein Igel, endlich, denn bisher hatten wir nur seine „Hinterlassenschaften“ gefunden. Ich bin dann gleich wieder ins Haus gewetzt, um das Handy meines Mannes zu holen für Foto und/oder Video. Der Igel war noch da, als ich zurückkam, und ich begann zu filmen. Sobald er mich sah und hörte, wurde er bewegungslos, bereit sich im Notfall einzurollen. 

… I wanted to collect all the plant parts that I had cut off, came around the corner of the barn, and saw a brown ball bustling around the so called hedge. A hedgehog, finally! Until now we had only seen its „gifts“ that it regularly leaves for us. I rushed back into the house to get my husbands mobile phone for photo and/or video. The hedgehog was still there when I got back, and I started filming. As soon as it saw and heard me, it stopped all movement, ready to roll up in case of need.

Ich wollte aber meine Arbeiten durchführen. So lange wie ich rumwurstelte, war der Igel bewegungslos. Als ich aber fertig war und hinter der Garage verschwand, kam wieder Leben in ihn. Wie weiss ich das? Na, ich lugte vorsichtig um die Ecke … 😉 Der Igel schlüpfte durch die Hecke und auf das Gras. Ich wieder ins Haus, „Kamera“ holen. Um ihn nicht zu verpassen, ging ich an der Südseite aus dem Haus, auf Socken, weil es pressierte. Der Igel war nicht zu sehen … aber, ihr werdet es nicht glauben, ich hörte ihn schmatzen! Auf Grund seines Schmatzens fand ich ihn wieder, und er hörte mich nicht (Socken!) und ging ganz ungeniert im Beet herum, bis er mich dann am Ende doch bemerkte und wieder in Starre verfiel. Ich habe ihn dann in Frieden gelassen. Ich bin ja froh, wenn er ein paar Schnecken frisst. Wir haben wirklich viele dieses Jahr.

… But I wanted to finish my job. While I was working, the hedgehog stayed motionless. But, as soon as I had finished and disappeared behind the barn, it got alive again. How do I know that? I carefully spied around the corner … 😉 The hedgehog slid through the hedge and onto the grass. I rushed back into the house for the „camera“. I didn’t want to miss it, so I went out on the south side, on socks, as this was urgent business. The hedgehog was nowhere to be seen … but, you won’t believe it, I heard it chewing something making smacking sounds! Because of this sound I found it again, and it didn’t hear me (socks!), and scurried completely free and easy around in the flower bed, until it finally noticed me and got motionless again. I left it in peace then. I am glad, that it eats some of the snails. We have really many this year.

Solche kleinen Begegnungen machen mich immer etwas froh. 

… Such small encounters always make me glad.

Liebe ist der Saft des Lebens … Love is the sap of life

2019-08-04 12.34.31

Hier noch einmal einige Worte aus Mikhaïl Naimys Buch (Kapitel 11) „Das Buch des Mirdad“.

… Again some words from Mikhaïl Naimy’s book (chapter 11) „The book of Mirdad“.

*******************************************

Ihr kennt die Freude der Liebe nicht, so lange es Hass in euren Herzen gibt. Würdet ihr alles ausser einen bestimmten kleinen Wurm mit dem Saft des Lebens ernähren, dann würde allein dieser gewisse kleine Wurm euer Leben verbittern. Denn indem ihr etwas oder jemanden liebt, liebt ihr in Wirklichkeit nur euch selbst. Ebenso hasst ihr, indem ihr etwas oder jemanden hasst, in Wahrheit nur euch selbst. Denn was ihr hasst, ist untrennbar verbunden mit dem, was ihr liebt, wie die Vorder- und Rückseite ein und derselben Münze. Wenn ihr ehrlich mit euch selbst sein wollt, dann müsst ihr das lieben, was ihr hasst und was euch hasst, bevor ihr das liebt, was ihr liebt und was euch liebt.

Lasst niemanden auf die Liebe stolz sein. Atmet vielmehr die Liebe ein und atmet sie so unbewusst und frei aus, wie ihr die Luft einatmet und wieder ausatmet. Denn die Liebe braucht niemand, der sie erhöht. Die Liebe wird das Herz erhöhen, das ihrer würdig ist.

***************************************************

… As long as hate exists in your hearts, you do not know the pleasure of love. If you would nourish everything but a certain little worm with this sap of life, then this certain little worm alone will make your life bitter. With loving something or somebody, you actually only love yourself. Equally you hate in truth only yourself, by hating something or somebody, as that, what you hate is inseparably connected with that, what you love, like the front and back of one and the same coin. If you want to be honest with yourself, then you need to love, what you hate and what hates you, before you love, what you love and what loves you.

Don’t let anybody be proud of love. Just breath in love and breath it out as unconsciously and freely as you breath air in and out. Love does not need anyone to elevate it. Love will elevate the heart that is worthy of love.

******************************************************

Und in diesem Sinne wünsche ich euch allen noch einen angenehmen Sonntag!

… And in this spirit, I wish you all a pleasant Sunday!