Aprilwetter …

Sonntag, 24.04.2016

Der aprilligste Tag bisher:
Nachtfrost, am Morgen 2 km ins Land rein liegen 3 cm Schnee.
Dann, entgegen aller Vorhersagen, wunderschönes Sonnenwetter bis so um 14.00 Uhr.
Armageddon kündet sich an mit total schwarzem Himmel im Osten. Wir sind auf dem Rückweg von Vejle nach Trelde Næs.
Kaum sind wir im Wohnwagen angekommen, fängt es an zu pladdern, Glück gehabt.
Danach wieder schönstes Sonnenwetter.
Eine Stunde später Schneeregen.
Dann wunderschöne, sonnige Abendstunden.
Dann wieder sehr starker Regen bei noch totaler schwarzem Himmel. 😉

Jetzt, so gegen 22.00 Uhr schaue ich nicht mehr raus, aber ich kann keinen Regen mehr hören. Es ist so kalt im Vorzelt, es gibt garantiert wieder Nachtfrost.

Ein abwechslungsreicher Tag!

Advertisements

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr 24 Jahre verheiratet und in Dänemark lebend (2017).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s