Tag ??? der Zeitrechnung nach Jackies Ankunft

Hier noch ein paar aktuelle Bilder von der kleinen Terrier-Dame … naja, Dame ist wohl zu viel gesagt. Sie kennt nur zwei Zustände, süsses Kuscheltier oder springendes, schnappendes Beissmonster. Ich bin mal gespannt, ob wir ihr das noch abgewöhnen können, dass Beissen. Wenn sie in ihrem Hyperzustand ist, nützt es nichts zu fotografieren, das ergibt nur eine weisse Wolke. Aber wenn sie schläft, sieht sie aus als könnte sie kein Wässerchen trüben.

2017-01-15-16-17-09

Hey, kann man hier nicht mal in Ruhe schlafen, Alter?

2017-01-20-14-31-28

Aparte Schlafhaltung …

2017-01-21-22-15-36

… noch apartere Schlafhaltung.

2017-01-21-22-16-58

Oh, grosser Däne, ich verneige mich vor dir!

2017-01-20-11-35-13

Als wir ihren Auslauf gebaut haben, haben wir sie am Wasserschlauch festgemacht, damit sie nicht abhaut. Den hat sie einfach hinter sich hergeschleppt.

2017-01-20-14-32-11

Der Auslauf ist schön gross geworden, hier kann sie rumwetzen. Der Zaun geht jeweils von einer Ecke des Hauses (Giebelseite nach Osten) über die Grasfläche. Der Busch rechts ist mit eingezäunt sowie ein Stück des Wildwuchses links (ihre geliebten Riesendiesteln auch), damit sie einen Kxxxplatz hat. Sie hat aber inzwischen gelernt, auch auf den Waldspaziergängen zu machen. Die liebt sie!

In der Sindal-Kommune gibt es mehrere schöne Waldflächen. Die schönste (in unseren Augen) ist der alte Naturschutzpark, in dem auch Damwild lebt. Dort gibt es bis zu 200 Jahre alte Buchen und Tannen. In diesem Waldstück herrscht eine besondere Atmosphäre. Dieser Ort ist nicht für die Forstwirtschaft genutzt worden, obwohl alte und umgestürzte Bäume entfernt werden. Im Folgenden ein paar Bilder. Ich bin ein wenig ausgeflippt mit der Kamera, daher mache ich es wieder so, dass ich nur wenige Bilder hier reinsetze und dann einen Link angebe, wo Interessierte sich alle Bilder ansehen können. Wir liefen zweimal einer Damwildgruppe über den Weg.

2017-01-24-13-12-30

2017-01-24-13-21-04

2017-01-24-13-26-42

2017-01-24-13-27-56

2017-01-24-13-32-58

2017-01-24-13-34-06

Die letzten 10 oder so Fotos im Ordner sind alle von den Damhirschen und -damen. Da muss man etwas zoomen. Die sind nicht ganz so scharf, aber man kann doch die imponierenden Geweihe der Hirsche erkennen.

https://www.dropbox.com/sh/0aaohpl1nsxez5b/AACFvP-S9zL34aYv7XUeVym1a?dl=0

 

Advertisements

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr 24 Jahre verheiratet und in Dänemark lebend (2017).

5 Gedanken zu „Tag ??? der Zeitrechnung nach Jackies Ankunft“

    1. Süsser und frecher, frech wie Oskar! Terrier sind sowas von dickköpfig, und da muss man dauernd gegenangehen, ganz schön anstrengend. Aber süss ist sie trotzdem. Heute waren wir mit ihr bei einer Spielstunde für Welpen. Alle können kommen und dann werden Alters- und Grössengruppen zusammengestellt, und dann lässt man die Welpen einfach miteinander umgehen lernen, ohne Einmischung. Das ging ganz schön heiss her. Jackie war eine der kleinsten Welpen, aber sie hat sich Wacker „geschlagen“.

      Gefällt 1 Person

      1. Sie muss sozialisiert werden, uns das funktioniert in einem Rudel am besten. Es wird ihr auf Dauer gut tun in der Gruppe zu sein, auch wenn sie aktuell noch die Kleinste ist. Wichtig ist nur, dass sie weiß, dass Ihr das Sagen habt. 👍👍

        Gefällt 1 Person

  1. Also deine Fotos sind wirklich herrlich.
    Bei den Hundefotos als Jackie auf dem Schoß deines Mannes liegt, musste ich echt lachen und habe gedacht..hoffentlich erschreckt sich das ‚Beissmonster‘ jetzt nicht gerade in dieser Position vor irgendetwas!
    Sorry Kopfkino !!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s