Langweiliges Rentnerdasein?

Mitnichten, ich langweile mich nie, wirklich und wahrhaftig nie.

Und am Wochenende erfuhr ich, wie ein lieber Bekannter sich als Rentner in seine bis dahin auf der Seitenlinie gelaufene Kreativität gestürzt hat und jetzt dabei ist, sich einen Namen zu machen. Und zwar macht er das mit Foto-Art, wie ich das nennen würde oder Ablichtungs-Kunst, wenn man es auf Deutsch vorzieht. Hier eine Geschmacksprobe:

MagicColour_Arno

Wenn ihr Interesse habt, schaut doch mal bei ihm vorbei: http://www.magic-colour.de.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche!

Advertisements

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr 24 Jahre verheiratet und in Dänemark lebend (2017).

4 Gedanken zu „Langweiliges Rentnerdasein?“

  1. Vielleicht war er in seinem Berufsalltag so sehr gefangen, dass sich seine Kreativität keinen Raum erkämpfen konnte? Schön, dass sie es jetzt schafft und sich ihren Platz in seinem Leben ergattert hat!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s