Gartenrückblick 2018 … My garden: looking back on 2018

06_2018-09-10 10.59.39

Ich habe aus Neugier mal die Fotos von Anfang des Jahres angesehen, wie anders das aussah!

… Out of curiosity I went back through my photos to the beginning of the year. How different everything looked!

März: Wir hatten nur ganz wenig Schnee im letzten Winter, aber ausgerechnet an dem Tag habe ich fotografiert … 😉

… March: We had very little snow last winter, but it appears that I chose that day to take photos … 😉

April: Schon sehr viel freundlicher. Die Pflanzen sind noch alle im Container, fangen aber so langsam an Grün zu zeigen.

… April: Already much more pleasant. The plants are still in containers, but start to show some green-

So fing die Veränderung an: im Mai wurden die Fliesen gelegt,

… The beginning of the transformation: in May the tiles were laid.

Und erst im Juni wurde die Wildnis geplättet und das Gras gesät. An dem Tag nach der Aussaat regnete es, und dann nicht mehr bis Mitte August. Aber dem so genannten Unkraut ging es blendend, trotz allem. (Wir hatten schon im April gar keinen Regen und nur zwei Tage Regen im Mai.)

… And only in June the wilderness was leveled out, and grass was sown. The day after the sowing it rained, and then it didn’t until mid August. But the so called weeds were doing well, in spite of everything. (Already in April we didn’t have any rain at all, and in May on two days.)

Ich habe also erst gegen dritte Juniwoche mit dem Anlegen von Beeten begonnen.

… That means that I didn’t start with shaping flower beds before the third week of June.

August

September

October

Von da an ging’s bergab, denn wir hatten Nachtfröste und viele Pflanzen mögen das nicht … 😉

… From then on it went downhill. We had night frosts, and many plants don’t appreciate that … 😉

November

Ich bin sehr gespannt auf nächstes Frühjahr, wenn die Frühlingsblumen hochkommen und die Stauden sich ausbreiten, und dann natürlich: wenn die Rhododendren blühen!!!

… I am very much looking forward to next spring, when the spring flowers come up and the perennials spread out, and then, of course, when the rhododendrons blossom!!!

Aber jetzt wünsche ich euch erst einmal einen möglichst angenehmen Rest-Dezember mit viel „Hygge“ und alledem … 😉

… But for now I wish you all an as pleasant as possible rest of December with lots of „Hygge“ and all that … 😉  (Hygge is the Danish word for something like sociable coziness.)

2018-11-26 23.15.38 BLOG

Dieses Bild illustriert noch einen dänischen Brauch, nämlich sich im Dezember ein kleines Weihnachtsdorf hinzustellen. Oft werden die Figuren dazu selber hergestellt. Ich muss noch Puderzucker auf den „Teich“ streuen als Schnee. Man kann natürlich fertige Weihnachtsdörfer in einem Stück kaufen mit farbigen, blinkenden Lichtern und Weihnachtsliedern … 😉

… This picture illustrates another Danish custom, and that is to set up a Christmas village in December. Often the little figurines are homemade. I still have to sprinkle powder sugar on the „pond“ as snow. Of course one can buy ready made Christmas villages in one piece with blinking coloured lights and Christmas carols … 😉

Werbeanzeigen

Schlagzeilen (14) … Headlines (14)

Musik:                         … Music:
Wir haben kein neues Lied zum Vorstellen, denn wir hatten vorübergehend einen Sänger, weil der gemütliche Gentleman sich gerne auf sein Gitarrenspiel konzentrieren wollte. Wir benötigten also Zeit, um mit dem Sänger zu üben. Das erwies sich als kompliziert und wir hatten den Eindruck, dass er stark unter Stress war. Vielleicht Stress bei der Arbeit, vielleicht war auch seine Frau nicht so erbaut davon, dass er zweimal in der Woche abends zum Üben fuhr. Wie dem auch sei, jetzt sind wir wieder zu zweit und das bleibt auch erst einmal so. Wir haben das lange versprochene Video gemacht … 😉

… We don’t have a new song to present, as we had for a short while a singer, because the cozy gentleman wanted to focus on his guitar play. So we needed time to rehearse together with the singer. However, that was a bit complicated, and we had the impression that he was rather stressed during the sessions. Maybe he had a lot of stress at work, maybe his wife was not too glad that he went practicing two evenings per week. Be it as it may, we are only us two again and that will remain the status quo for the time being. We have done the long promised video … 😉

Garten:                    … Garden:
Im November bekamen wir endlich unsere Hecke! Jetzt sieht das Ganze etwas mehr wie eine Garteneinheit aus und nicht wie eine öffentliche Fläche, obwohl das natürlich eine Junghecke oder sogar Babyhecke ist.

… In November we finally got our hedge! Now it all looks a bit more like a garden unit and not like a public green, although it is a youngster hedge or even a baby hedge.

 

Sonstiges:                           … Other „business“:
Wir haben eine interessante Serie bei Gaia aufgetan über die Kraft des menschlichen Bewusstseins (Quantum communication, in zwei Teilen). Das ist enorm spannend.

… We have found an interesting series at Gaia about the power of the human consciousness (Quantum communication, in two parts). It is an immensely exciting topic.

Gesichtete Tiere im Vildmose:     .. Animal sightings in the moor:
An einem sonnigen Tag sahen wir den Steinadler, zwei Füchse und den Goldschakal. Das war ziemlich eindeutig, dass es ein Schakal war, wie er da so zusammen mit den Füchsen auf der Wiese lief. Das ging alles ganz friedlich ab. Die letzten Male haben wir „nur“ den Steinadler gesehen, sonst nichts. Halt, stopp, dieser kleine Kerl wurde noch auf die Platte gebannt, bevor er entwetzen konnte:

… On a sunny day we saw the golden eagle, two foxes and the golden sjakal. It was quite obvious that it was the sjakal, when we saw him running over the meadow with the foxes. There didn’t seem to be any animosity. The last few times we „only“ saw the golden eagle, nothing else. No, stop a half, this little guy was caught by my camera, before he could slip away:

IMG_20181025_131423 BLOG

Unnützes Wissen: die drei höchsten Berge in Dänemark
… Unnecessary knowledge: the three highest „mountains“ in Denmark

Møllehøj:                                                            170,86 m   (560.56 feet)

Yding Skovhøj:                                                  170,77 m   (560.26 feet)

Ejer Bavnehøj:                                                  170,35 m   (558.88 feet)

Bisher dachte ich immer, dass der Himmelbjerg an der Silkeborger Seenplatte der höchste Hügel, äh, Berg Dänemarks wäre, aber der ist nur läppische 145 m  hoch. Nichtsdestotrotz hat man einen wunderbaren Ausblick von dort.

… Until now I always thought that the highest hill, ahem, mountain in Denmark was the Himmelbjerg near Silkeborg, but that one is only measly 145 m (475.72 feet) high. Nonetheless, one has a great view from up there.

2014-08-21 10.33.08 BLOG

Das Leben als Rentner ist nicht völlig uninteressant.  😉

… The life of a retiree is not completely boring.  😉

 

Foto des Monats, November 2018/photo of the month, November 2018

Ich wollte irgendwie gerne mehrere Fotos einstellen, fand aber nichts richtiges, und dieses hier ist mein unbedingtes Lieblingsfoto in diesem Monat. Es passt auch sehr gut zum November, finde ich. Es ist eine Abendstimmung im Moor.

… I wanted to post several photos, but nothing presented itself but this one, which is my absolute favourite this month. It is also very fitting for November, I think. It is an evening scenery in the moor.

IMG_20181108_135305 Lieblingsfoto November

O.k., hier noch ein kleiner Abschiedsgruss vom Garten … 😉

… O.k., here another one, a farewell greeting from the garden  … 😉

2018-11-07 12.33.22 Lieblingsfoto November

Schlagzeilen 12,5 … Headlines 12.5

Für alle die, die abergläubisch sind …                … For all those, who are superstitious …

… für alle anderen ist es Nr. 13.                  … for all others, it is no. 13.

Musik:
Wir haben zwei Musikstücke mehr im Programm. Eines von Kim Larsen, „This is my life“, das er für seine frühere Gruppe „Gasolin“ für ihre grosse Amerika-Karriere geschrieben hat, die leider nie stattfand. Als ich das Lied hörte hatte ich das Gefühl, dass ich das Lied aus meiner Jugend kannte, aus den 1970ern. Hört es euch doch mal an, kennt ihr es? Es kann nämlich sein, dass ich mir das nur einbilde. Aber das hätte mich auch als 18jährige angesprochen.

… We added two songs to our programme. One by Kim Larsen, „This is my life“, which he wrote for his former band „Gasolin“ for their great America career that never happened. When I heard the song, I had the feeling that I knew it from my youth, from the 1970ies. Maybe you will listen to it. Do you know it? It might well be that I am just imagining it. But I would have liked it when I was 18.

Und dann ein Lied von einem dänischen Komiker, Jacob Haugaard, „Vi på vejen igen“ (frei nach Willie Nelsons „On the road again“). Er ist eine recht spezielle Person und hat u. a. einige witzige Filme und Reklamespots mit seinem Komikerkollegen Finn Nørbygaard gemacht. Ich werde ihm einen separaten Beitrag widmen, es gibt über ihn einfach zu viel zu erzählen.   😉

… And then a song written by a Danish comedian, Jacob Haugaard, „Vi på vejen igen“ (based on Willie Nelson’s „On the road again“). He is a rather special person and has among other things made some funny movies and advertising spots with his colleague comedian Finn Nørbygaard. I will write a separate post about him, there is simply too much to tell about him.  😉

Wir haben jetzt 21 Lieder auf der Liste, und die Übungszeiten werden länger und länger … 😉 … das ist fast schon ein richtiges Programm. Wir haben übrigens dem Instrumentenpark  eine Ukulele hinzugefügt. Das trägt zur Vielfältigkeit bei. Vielleicht können wir auch irgendwann einmal meine Blockflöten mit einbauen, bei irischen Liedern oder so. (Ich habe drei verschiedene Grössen.)

… We have now 21 songs on our list, and the rehearsal sessions are getting longer and longer … 😉 … it is almost a real programme. We have, by the way, added a ukulele to our instrument park, which makes it all a bit more interesting for listeners. Maybe we can some time in the future also add my recorders, for Irish songs or so. (I have three different sizes.)

2018-11-07 14.48.00 BLOG

2018-11-07 14.53.32

Der Zaun ist fertig, ich finde, dass mein Mann das ganz toll gemacht hat!

… The fence is finished, I think my husband has done a great job!

Laut Hauswirt ist die Hecke bestellt, wann wird sie kommen … ???  Die Spannung steigt … aber letzten Donnerstag begann jemand Löcher zu graben. Ich dachte, da würde eine Firma kommen und die Hecke pflanzen, aber sie wird von dem alternden Faktotum unseres Vermieters gepflanzt. Ich denke mal, dass er so gegen Ende November fertig sein wird. Es ist ein Riesenjob für einen einzelnen Mann.

… As per our landlord, the hedge has been ordered; when will it show up … ???  The tension is increasing … but last Thursday somebody started to dig holes. I thought that there would come a company to deliver and plant the hedge, but it is being planted by our landlord’s elderly factotum. I expect him to be finished by the end of November. It is a huge job for one man.

Leider, leider ist unser Schild gegen den bösen Schweinefarmer wieder kaputt. 😉  😀 Irgendjemand hat es eines nachts umgefahren. Das Schild lag abgeknickt auf dem Rasen, ahem, Gras (zum grössten Teil), und zwei verräterische Radspuren waren auf dem Grün zu sehen, die auf die Strasse zurückführten. Ausserdem lag das linke Vorderlicht eines Autos am Tatort. 😉  Meine Nachbarin meinte, dass das sicherlich Absicht war, aber ich kann nicht glauben, dass jemand sein Auto wegen so etwas beschädigt. Das wäre doch zu dumm oder?

… Much to our regret, the signpost against the evil pig farmer is destroyed again. 😉  😀 Somebody has knocked it over with a car one night. The signpost was lying broken on the English lawn, ahem, the grass (mostly), and two telltale tyre tracks leading back onto the road could be detected on the green. Moreover, the left front light of a car was found at the crime scene. 😉  My neighbour thinks it was done on purpose, but I cannot believe that anybody would damage their car for something like this. That would be too stupid, wouldn’t it?

2018-11-08 14.23.04 BLOG

Und hier ein schöner Anblick, denn bereits nach 5 Wochen, nachdem sein Zaun vom Sturn umgeweht wurde,

… And here a pleasant sight, because already 5 weeks after the storm had knocked his fence over,

2018-09-22 14.22.41

hat unser Nachbar von gegenüber eine sorgfältige Reparatur vorgenommen.

… our neighbour from the other side of the road has done a meticulous repair.

2018-10-31 17.26.31

Das war’s erst einmal wieder an Neuem, ausser, dass wir schon wieder in Kopenhagen waren, dieses Mal mit dem Zug, meine belgische Freundin und ihren Mann besuchen. Jedoch davon später, für jetzt erst einmal Tschüss und bis bald!

… That was the news for the time being, beside us having been to Copenhagen again, this time by train, to see my Belgian friend and her partner. But about that you will hear (read) later, for now I say cheers and see you soon!

 

 

 

Der Garten meiner Nachbarin … My neighbour’s garden

Es handelt sich um den Garten meiner lieben Nachbarin, die mir so viele Pflanzen geschenkt hat. Ihr Garten ist erst fünf Jahre alt, und es ist erstaunlich was sie in den wenigen Jahren geschafft hat.

… It is about the garden of my nice neighbour, who has given me so many plants. Her garden is only five years old, and it is incredible, what she has achieved in this short time.

Hier ist der Eingang, nicht sehr spektakulär:
… This is the entry, not very spectacular:

2018-09-15 12.37.04

Dann geht man um die Ecke, und ein schönes Bild entfaltet sich vor unseren Augen:
… Then we go around the corner, and a petty picture unfolds:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich freue mich darauf, im Frühjahr alle ihre Tulpen und Rhododendrons blühen zu sehen. Den kleinen Steingarten haben ihr ihre Söhne gegraben. Die haben auch all die Kletterstative gebastelt, alles aus gefundenen Zweigen.

… I am looking forward to see all her tulips and rhododendrons flower. With the little rockery she had help from her sons, who did the digging. They have also made all the climbing aids, all made of twigs and branches they found.

Hier zum Abschied eine Blüte mit Hummel drin.
… For  saying goodbye, here a flower with a bumblebee inside.

2018-09-15 12.47.47

Die letzten Blumengrüsse aus dem Garten … The last flower greetings from the garden

Da wir nicht mehr draussen sitzen können habe ich sie reingeholt …

… As we cannot sit outside anymore, I have taken them inside …

2018-10-24 14.51.45 BLOG

Victor Hugo verabschiedete sich mit einer wahren Monsterblüte, die sind normalerweise nicht so bombastisch.

… Victor Hugo said farewell with a monster blossom, they are normally not this huge.

2018-10-23 14.16.44 BLOG

2018-10-24 12.16.01 BLOG

Meine Stechäpfel haben es geschafft, Früchte zu bekommen und ich habe endlich mal wieder ein Igelchen. Jedenfalls werde ich Samen genug haben für nächstes Jahr.

… My thornapple plants were able to produce fruit, and I finally have a little hedgehog again. I will have enough seeds for next year.

2018-10-24 14.51.55 BLOG2

Meine Königskerze hat auch reife Samen produziert, so dass ich eine jährliche Reihenfolge starten kann. Nächstes Jahr werde ich wohl keine blühenden Pflanzen haben, sie sind zu spät in die Erde gekommen. Sie sind einfach zu schön und duften sogar.

… My mullein (Verbascum thapsus) has also produced ripe seeds, so that I can start a yearly succession. Next year I most probably will not have any flowering plants, they got too late a start. They are so beautiful and even have a nice perfume.

2018-09-07 11.04.18 BLOG

Ich habe ein paar Herbstblüher im Garten, Astern, Chrysanthemen und Eisenhut, die gerade sehr vom Sturm gebeutelt werden.

… I have a few autumn flowering plants in the garden, aster, chrysanthemum and wolfsbane (Aconitum), which are being harassed by the storm right now.

2018-10-25 12.38.30 BLOG

2018-10-25 12.38.12 BLOG

Ich glaube das werden die letzten Nachrichten vom Garten für dieses Jahr sein. Vielleicht noch mal kurz in den Schlagzeilen, wenn der Zaun fertig und die Hecke gepflanzt ist.

… I think these will be the last news from the garden this year. Maybe a short one in the headlines, when the fence is done and the hedge planted.

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Novemberanfang.

… Until then I wish you all a splendid beginning of November.

Schlagzeilen 12 … Headlines 12

Mein Mann hat sich ein Beispiel an der Gruppe „Neighbours and friends“ genommen und hat seine Liedertexte und Akkordbezeichnungen jetzt auf seinem Tablet anstatt auf Papier. Es gibt so ein Programm, das den Text langsam weiterrollen lässt. Dazu kann man die Spiellänge des jeweiligen Liedes einstellen. Ich bleibe bei der A4-Papierversion über 2 Seiten, das andere ist mir zu klein. Hier kommen sie mit ihrem „Sangen til livet“ (Lied an das Leben).

…  My husband got a good idea from the group „Neighbours and friends“ and has transferred his song texts and chords to his tablet instead of having it on paper. There is an app , that slowly scrolls the text up. One can programme the length of a song individually. I will stay with my A4 paper version over two pages, the tablet version is too small for me. Here the group with their song „Sangen til livet“ (Song to life).

Wir haben wegen der umfangreichen elektronischen Umstellung noch keine neuen Lieder im Repertoire, aber ich habe neulich „Best of Credence Clearwater Revival“ gehört und ihr könnt glauben, dass ich da mindestens 5-6 Stücke gerne selber spielen würde. Ausserdem spielten sie die – in meinen Augen – beste Version von „I put a spell on you“ ever, wow!

… Because of the extensive electronic readjustment, we didn’t add a new song to our repertoire. But, a few days ago I listened to „The best of Credence Clearwater Revival“, and believe me, there are at least 5-6 songs that I would like to play myself. In addition they played the – in my eyes – best version ever of „I put a spell on you“, wow!

Was gibt es neues ausser neuen Pflanzen? Die Geranien herbsteln und der Sommerenzian blüht. Darunter auch ein paar Fotos von all den Hornveilchen, die sich selber bei mir ausgesäht haben. Meine Lieblingsfarbe ist das orangefarbene und das hellgelbe mit dem Hauch von zartem Lila. Die winzigen wilden Stiefmütterchen finden sich auch überall in meinen Beeten.

… What is new except new plants? The wild geranium started autumn and the summer gentian is flowering. Below the gentian you will find some photos of all the horned violets that have sown themselves in my garden. My favourites are the orange one and the light yellow one with the hint of light lilac. The tiny wild pansies are also everywhere in my flower beds.

2018-10-10 12.48.23 BLOG

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was Neues, ja, wir haben wieder angefangen Qi-Gong auszuüben. Ich habe das 5-Elemente-Qi-Gong entdeckt, was mir ausgezeichnet zusagt. Es hat schlichte, fliessende Figuren, mit grossen Armbewegungen, die den Brustkorb öffnen und Angstgefühle nehmen. Wir machen das, bevor wir meditieren. Ich kann mich wesentlich besser konzentrieren nach Qi-Gong, ich bekomme meine Gedanken schneller unter Kontrolle oder besser, kann sie abfliessen lassen. Im Grossen und Ganzen eine sehr positive Veränderung.

… Something new, yes, we have started to do Qi-Gong again. I found something called 5-elements-Qi-Gong, which suits me really fine. It has simple, floating figures with large arm movements, which open the chest and take away anxiety. We do it before we meditate. I can concentrate much better after Qi-Gong; I get my thoughts quicker under control or better, can let go of them. All in all a very positive change.

Unser Motorrad ist verkauft. Das erleichtert unsere Finanzen … bis wir uns wieder etwas Neues ausdenken … 😉

… Our motorbike has been sold. That is a relieve for our finances … until we think of something else … 😉

Wir waren am Wochenende in Kopenhagen. Da folgen auch noch bald ein paar Bilder.

… We were in Copenhagen this weekend. I will soon post some photos.

Übrigens hat mich neulich wieder einmal die Muse geküsst und ich bekam eine Idee für eine Kurzgeschichte. Ich hatte leider nur keine Zeit, sie zu schreiben, das nervte. Aber ich schreib sie dann auf dem Weg nach Kopenhagen, und auf dem Rückweg übersetzte ich sie ins Englische. Jetzt muss ich nur noch ein paar Sachen nachprüfen, damit ich euch nichts Falsches unterjuble, und dann gibt es Kurzgeschichte. Es geht um Reinkarnation und den Zustand der Welt, also ein ernstes Thema. Trotzdem fallen mir nur alberne Titel ein: „Reinkarnieren oder nicht, das ist die Frage …“; „Wir sind wieder da“ oder „Auch ein Gott braucht manchmal Hilfe“. Wie kommt das? Ich glaube, dass das ein Abwehrmechanismus ist bei mir, wenn etwas zu ernst wird, dann muss ich irgendwie damit witzeln.

… And by the way, a few days ago the muse kissed me again, and I got an idea for a short story. Unfortunately, I didn’t have time to write it down, which was irritating. But then I wrote it during the drive to Copenhagen, and on the way back I translated it. Now I have to research some facts, so that I don’t tell you nonsense, and then there will be a story to read. It is about reincarnation and the condition the world is in, a serious story that is. Nevertheless, I can only think of silly titles like: „To reincarnate or not to reincarnate, that is the question …“, „We’ll be back“ or „Even a God needs help sometimes“. Why is that? I think, that this is a defense mechanism of mine, if something gets too serious, I have to make a joke about it.

Bis dahin wünsche ich euch allen eine schöne Woche.

… Until then I wish you all a splendid week.