Eingang zur Elfenwelt

Ich habe heute einen gefunden, schaut einmal …

Das zweite Foto habe ich im selbigen Loch aufgenommen, da geht es ganz schön weit runter!

Und draussen Moos und Efeu, es besteht gar kein Zweifel! Sieht das nicht sogar aus wie das rechte Bein eines Elfen, der auf dem Bauch schläft?

Advertisements

Mutter Natur …

 

Mutter Natur kann nicht nur

schön

beeindruckend

einladend

skurril

kunstvoll

nahrhaft (Bärlauch so weit das Auge reicht)

und mystisch sein,

sondern auch sehr brutal …

… und malerisch in ihrer Destruktivität …

(Trelde Næs, Dänemark, Februar/März 2016)